Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

https://fairstaerken.dehttps://fairstaerken.deAn unserer Schule existiert ein Konzept für durchgängige Klassentrainings. So werden in den Klassen 5-9 2 Wochenstunden „soziales Lernen“ trainiert. Die Klassenlehrer nehmen beobachtend teil und unterstützen die Trainer. Die Trainings bauen aufeinander auf und haben in den jeweiligen Stufen unterschiedliche Schwerpunkte: 

In den Klassen 5 und 6 werden hauptsächlich die Klassengemeinschaft gestärkt, Vertrauen untereinander geweckt, ein „Wir-Gefühl“ sowie Solidarität entwickelt und prosoziales Verhalten eingeübt und gefestigt.

In den Jahrgangsstufen 7-9 werden die Mädchen und Jungen geschlechtsspezifisch trainiert. Sie befassen sich unter anderem mit dem eigenen Selbstbild und ihrem Selbstwertgefühl, sowie mit dem eigenen Rollenverständnis. Die Dauer des Gesamtprojektes liegt ca. bei 4-5 Jahren.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?