Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Unser Sozialtraining

Lernen ist immer verknüpft mit sozialen Erfahrungen: „Soziales Lernen“ findet zu jeder Zeit und in jeder Altersstufe statt. Beim „Sozialtraining“ geht es uns in erster Linie darum, dass die emotionale Verhaltensebene bewusst und strukturiert in den Lernprozess einbezogen wird, damit unsere Klassen zu solidarischen, arbeitsfähigen Gruppen zusammenwachsen und die Persönlichkeit der einzelnen Lernenden gefördert werden kann (in den Klassen z. B. durch Strichlisten bzw. Punkte oder Jokersysteme veranschaulicht). Hierbei stehen die Aneignung von Schlüsselqualifikationen, die Stärkung des Selbstvertrauens und die Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein im Vordergrund der Arbeit.

In den Klassen 5 bis 9 werden speziell ausgebildete Sozialtrainer*innen zur Unterstützung unserer Erziehungsarbeit eingesetzt.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?