Kopernikusschule

Klassenfahrt der 7 nach Dürscheid

Vertrauens-, Kooperationsübungen und und und ...

Eine wunderschöne und bewegte Klassenfahrt durfen die beiden Klassen 7 der Kopernikusschule gleich zu Beginn des Schuljahres 2015/2016 im Waldheim Dürscheid erleben, das im Bergischen Land ganz idyllisch direkt am Waldrand liegt. Beide Klassen wurden während ihres Aufenthaltes von Trainern des Vereins Catweasels betreut, um ergänzend zu ihren wöchentlichen Kursen im Sozialverhalten ein individuell auf sie zugeschnittenes Programm im Bereich der Persönlichkeits- und Gruppenentwicklung zu durchlaufen. Dieses Programm umfasste Vertrauensübungen, Interaktions- und Kooperationsaufgaben sowie Aktionen im Hochseilgarten. Ein weiteres Augenmerk lag aber auch auf ganz alltäglichen Verrichtungen wie dem gemeinsamen Kochen, dem Erledigen von anfallenden Arbeiten in der Küche und dem Vorbereiten der abendlichen Feuerstelle in der urigen Jurte, bei denen die bei den einzelnen Programmpunkten gemachten Erfahrungen weiter vertieft werden konnten. Das großzügige Gelände, das viel Raum für Bewegung und Spiel im Freien bot, aber auch das Schlafhaus mit dem tollen Aufenthaltsraum mit Tischtennisplatte und Kicker sowie das Küchenhaus, von dem aus man beim Essen einen schönen Blick in die Natur hatte, taten ihr Übriges, um die Klassenfahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.