Kopernikusschule

Regenbogen der Stärken

Regenbogen der Stärken

Alle Klassen 9 nehmen mit ihren Klassenlehrern und Klassenlehreinnen jeweils im 1. Halbjahr eines Schuljahres an dem Unterstützungsangebot des „Forumtheater inszene“ e.V. teil, das über das Projekt "Künste öffnen Welten" der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Mit interaktiven Theaterforen und anschließenden theaterpädagogischen Workshops werden die Schüler/inen der Klassen 9 ermutigt, sich schwierigen Situationen auf dem Weg zum Ausbildungsplatz zu stellen und sich im richtigen Umgang mit Personalchefs, Vorgesetzen und Kollegen zu üben.

Diese Themen werden hierbei vertiefend bearbeitet

  • Schitte und Hindernisse auf dem Weg ins Berufsleben
  • Telefon-Training zwecks Anfrage wegen Praktikumsplatz oder Ausbildungsstelle
  • Bewusstmachung und Präsentation der eigenen Stärken
  • Umgang mit schwierigen Gesprächspartnern und -situationen
  • Antizipation von konfliktreichen Situationen während des Praktikums/derAusbildung
  • Konkretisierung der individuell anstehenden nächsten Schritte und Ziele

Abgerundet werden Theaterforen und Workshops immer durch eine abschließende individuelle Beratung jedes Schülers/jeder Schülerin.

Alle unsere Schüler/innen und Lehrer/innen haben bisher stets von der Veranstaltung profitieren können und bedanken sich deshalb auf diesem Weg ganz herzlich bei der künstlerischen und organisatorischen Leitung sowie den Schauspielern und Schauspielerinnen des Forumtheaters.