Kopernikusschule

Eltern- u. Schülervertretung

Eltern und Schüler haben innerhalb der Schule ein Mitspracherecht, das über demokratische Strukturen sichergestellt wird.

In den Klassen werden Elternvertreter (Klassenpflegschaftsvorsitzende(r) und Vertreter) gewählt, aus deren Reihen wiederum die/ der Schulpflegschaftsvorsitzende und Vertreter sowie weitere eltern für die Schulkonferenz, dem gemeinsamen Mitwirkungsorgan von Lehrern, Eltern und Schülern, gewählt werden.
Derzeit sind folgende Eltern als Vertreter auf Schulebene aktiv:

  • Frau Lennartz (Vorsitzende der Schulpflegschaft)
  • Frau Haak (Stellvertretende Vorsitzende)

Die Schüler sind über die Schülersprecher und die gewählten Abgeordneten für die Schulkonferenz und andere Gremien ebenfalls aktiv an der Mitgestaltung des Schullebens beteiligt.
Die Schülersprecher sind in diesem Schuljahr:

  • Fabian Dermaku (10AB 2)
  • Martin Zebrowski (10AB1)