Kopernikusschule

Eltern- u. Schülervertretung

Eltern und Schüler haben innerhalb der Schule ein Mitspracherecht, das über demokratische Strukturen sichergestellt wird.

In den Klassen werden Elternvertreter (Klassenpflegschaftsvorsitzende(r) und Vertreter) gewählt, aus deren Reihen wiederum die/ der Schulpflegschaftsvorsitzende und Vertreter sowie weitere Eltern für die Schulkonferenz, dem gemeinsamen Mitwirkungsorgan von Lehrern, Eltern und Schülern, gewählt werden.
Derzeit sind folgende Eltern als Vertreter auf Schulebene aktiv:

Die Schüler sind über die Schülersprecher und die gewählten Abgeordneten für die Schulkonferenz und andere Gremien ebenfalls aktiv an der Mitgestaltung des Schullebens beteiligt.
Die Schülersprecher sind in diesem Schuljahr: