Kopernikusschule

Holzbau/Zimmerei (Berufschance)

Die Jugendlichen werden in diesem Kurs auf alle Berufe, die mit Holz arbeiten, vorbereitet. Sie erlangen Fertigkeiten als Zimmerer, Tischler und Holzmechaniker. Im Kurs stellen sie Bänke, Schränke, Holzformen und Dachkonstruktionen her. Dazu werden sie messen, sägen, hämmern, feilen und bohren. Für die Verbindung der Einzelteile stellen die Kursteilnehmer/ innen mit Stechbeitel, Klöppel und Säge Zapfen und Zapfenloch her. Das Projekt wird von Frau Eichler, einer Lehrerin der Kopernikusschule, und Herrn Kokoscha, Meister und Inhaber der Zimmerei Kokoscha, durchgeführt.

Inhalte:

  • Einrichten, Sichern und Räumen von Arbeitsplätzen
  • Arbeiten mit Stechbeitel, Klöppel, Säge, Feile und Bohrmaschine
  • Auswahl und Herstellen von Holzverbindungen
  • Zusammenbauen von Holzelementen
  • Werkstoffe und Flächen bearbeiten und beschichten
  • Lesen von Zeichnungen und das Durchführen von Messungen


Verantwortlich für Text und Bild ist der Kooperationspartner EigenArt e.V..