Kopernikusschule

Gesundheit/Pflege (Berufschance)

Die Jugendlichen werden in diesem Kurs auf die vielfältigen Berufsmöglichkeiten im Gesundheitssektor vorbereitet. Insbesondere werden die Aufgaben im Ausbildungsberuf Notfallsanitäter/in, früher Rettungsassistent, dargestellt. Die Kursleitung obliegt Herrn Rasquin, dem Ausbildungsleiter für 1. Hilfe des Deutschen Roten Kreuzes (DRK). Er wird unterstützt von Frau Blankenburg, Lehrerin der Schule. Die Schüler/innen erhalten neben den Lerninhalten eine Erste-Hilfe-Grundausbildung mit Zertifikat und besuchen eine Rettungsleitungsstelle, ein Alten- und Pflegeheim sowie die Schwesternschule des DRK.

Lerninhalte (praktisch):

  • Medizinische Erstversorgung
  • Tragetechniken zum Transport von Patienten
  • Wiederbelebungsmaßnahmen
  • Umgang mit dem Defibrillator
  • Bestimmung von Blutdruck und Körpertemperatur
  • Anlegen und Wechsel von Verbänden

Lerninhalte (theoretisch):

  • Grundlagen im Sanitätsdienst
  • Hygienevorschriften im Gesundheitssektor
  • Grundlagen der lebenswichtigen Körperfunktionen


Verantwortlich für Text und Bild ist der Kooperationspartner EigenArt e.V..